Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Wir wünschen Euch sehr schöne Weihnachtstage und einen super Start ins nächste Fliegerjahr

30. März 2019 vormerken für Jahresversammlung, geplant in Schützenhalle Elpe

Zunächst wurde Simon Oberrauner begrüßt , der in der Nacht davor aus Graz angereist war. Seinen beindruckenden Vortrag über die erfolgreiche Teilnahme am XC-Alps, dem härtesten Wettbewerb für Gleitschirmflieger, verfolgten die Vereinsmitglieder mit grossem Beifall.

Von Salzburg starten beim X-Alps  32 Athleten aus 21 Nationen die 1.138km lange Strecke quer über die Alpen nur zu Fuß oder mit dem Gleitschirm und kämpfen darum als Erster im Ziel in Monaco zu landen. Der 2. Vorsitzende des DHV Berne Böing berichtete über aktuelle Dinge vor allem zum Flugrecht und Änderungen bei den Bedingungen, z.B. von Hindernissen im niedrigen Luftraum durch Zunahme von Windkraftanlagen oder geplanten Flugdronen. Nach einem deftigen Buffet wurden die Tagesordungspunkte mit den üblichen Regularien eines Vereins erledigt und nochmals auf die erfolgreiche Organisation der gelungenen Hauptversammlung des DHV im letzten Jahr in Willingen hingewiesen.

Es bleibt im Vorstand bei den bisherigen Ansprechpartnern, der 1. Vorsitzende Burkhard Schulte und auch der 3. Vorsitzende Karl-Josef Hanses  wurden einstimmig wiedergewählt. Vorgestellt wurde eine Vereinsfahrt nach Kössen und auch ein grosses Sommerfest mit Wettbewerb in Elpe. Nach Ende der Versammlung wurde gespannt der Wettbewerb im Bull-Riding-Contest verfolgt, am längsten im Sattel zu bleiben schaffte Sportwart Macke.....

Bilder sind auf der Bildergalerie zu sehen...Link hier 
Video vom Bullenreiten..hier                                                           27.3.2018 / bs

Ettelsberg Seilbahn Uppu Skywalk Bluesky Burn Baby
Papillon Gleitschirm- und Motorflugcenter Kontest free-spee Fort Fun